Master X Master #1 – 28. November, 2016

Master X Master heißt das neue in Europa gestartete Moba. Es befindet sich zur Zeit in einer Closed Alpha und wird von NCSOFT betrieben. Sie sind unter anderem auch für Spiele wie Wildstar, Lineage 2, Aion und Blade&Soul verantwortlich.

Das Moba scheint am Anfang ein gewöhnliches zu sein, aber wenn man etwas Zeit damit verbringt fallen viele Unterschiede auf. Man könnte sagen es ist eine gute Mischung aus DOTA, Heroes of the Storm und Shards of War.
Man hat die typischen WASD Steuerung aus Shards of War, die typischen Minions und Türme aus DOTA und den Dschungel aus Heroes of the Storm.

Das heißt letztendlich muss man einfach die gegnerische Basis vernichten oder 1000 Punkte erreichen. Diese kriegt man durch Champion kills, erobern von Altaren oder töten der Dschungel Monster, obwohl es hier kein töten sondern eher ein rekrutieren, wie bei HoTS, ist. Das heißt nach dem man ein Dschungel Camp gemacht hat hilft euch dieser beim pushen der einzelnen Lanes.

Ein kleinen Bonus kriegt man immer beim erreichen von 100 Punkten und für jede weitere 100 Punkte. Nachdem dieses kleinen Ziel erreicht wurde kann sich einer von deinen Teamkameraden sich in einen Titanen verwandeln und in einer bestimmten Zeit beim pushen zu helfen. Wer sich verwandelt wählt das ganze Team selbst aus.

Bis jetzt kann ich nur sagen das sich die komische Mischung aus verschiedenen Mobas gut anfühlt und sich flüssig spielt. Man kann nur abwarten ob sich dieses Spielprinzip in Europa oder Amerika sich durchsetzt.

Stream:
https://www.twitch.tv/dasgrischa

Social Media:
https://twitter.com/dasgrischa
https://www.facebook.com/dasgrischa
https://player.me/dasgrischa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.